ernaehrung beratung

info anfordern

 

Eisen (Fe)

 

Vorkommen:

 

Leber, Fleisch, Eigelb, grüne Gemüse, Brot, Backwaren, Beeren

Wichtig für:

 

Bildung von Hämoglobin und Enzymen, Sauerstoffversorgung der Zellen durch das Blut, Immunsystem

Bei Mangel:

 

Wachstumsstörungen, Muskelschwäche, Anämie, Müdigkeit

Eigenschaften:

 

Spurenelement — tierisches Eisen wird besser verwertet als pflanzliches. Nicht anwenden bei Eisenspeicherkrankheiten.